wer meor sand und was meor duond

d'Feodoroblausar

Aktuell bestehen wir - "d'Feodoroblausar" - aus 45 jungen Musikantinnen und Musikanten. Davon kommen 30 Jugendliche aus Au, 12 Mitglieder aus unserer Nachbargemeinde Schoppernau und weitere 3 junge Musikanten aus Schröcken.
Jodok Lingg und Lukas Gasser proben wöchtenlich mit unserem "Nachwuchs" und die Organisation dieser Gruppe übernimmt die Jugendreferentin Anna Bär.

Damit aber nicht nur die Auftritte auf der Bühne glatt laufen, halten die Jugendlichen im Sommer auch Marschproben ab mit dem Stabführer der BM Au - Urban Dünser. Dadurch wird der Einstieg in den "großen" Verein den jungen Musikanten erleichtert.

Möchtest auch DU der Jugendmusik Au beitreten? Dann melde Dich einfach bei unserer Jugendreferentin Anna Bär. Diese kann Dir die nötigen Informationen geben und Deine Fragen beantworten. Eine Voraussetzung für die Aufnahme in die Jugendmusik ist das erfolgreiche Ablegen des "Junior"-Leistungsabzeichens. Siehe dazu: http://www.winds4you.at/jmla.

Informationen über die Musikschule gibt es auf der Homepage der Gemeinde Au www.gemeinde-au.at unter Bildung - Musikschule. Dort sind auch die Kontaktdaten der Musikschule und die Formulare für die Anmeldung. Im Frühling veranstaltet die Musikschule Bregenzerwald einen Informationstag, bei dem Instrumentallehrer/innen für Fragen zur Verfügung stehen. Es können verschiedenste Musikinstrumente kennengelernt und ausprobiert werden. Die Terminbekanntgabe erfolgt im Gemeindeblatt.